Your Challenges Require Smart Solutions:

In vivo DMPK

Flexibilität und Schnelligkeit

Flexibilität beim Studiendesign und das Einhalten ambitionierter Zeitpläne sind die Stärken des in vivo Teams von Pharmacelsus. Wir bieten DMPK Studien mit Mäusen, Ratten, Meerschweinchen und Hamstern. Weitere für die Präklinik relevante Spezies (z.B. Hund, Affe) sind in Kooperation mit unseren Partnern möglich. Das Angebot von Pharmacelsus beinhaltet weiterhin umfassende Workflow-Studien (In-life Phase Bioanalytik und PK-Evaluierung).

Species

  • Nager
  • Nicht-Nager*

*in Kooperation

Applikationswege

  • Intravenös (Bolus oder Infusion)
  • Oral (flüssige Formen, Kapseln)
  • Intraperitoneal
  • Subkutan (einschl. osmotische Minipumpen)
  • Intramuskulär
  • Intradermal
  • Intranasal
  • Topisch
  • Intravitreal
  • Intraportal
  • Einzel-, Wiederholungs- und Kassettenabgabe

Explorative PK-Studien

  • Microsampling/Snapshot-PK
  • Kassettenabgabe
  • Hauptmetaboliten

Chirurgische Methoden

  • Kanülierung (Ratte)
    • vena jugularis
    • Portalvene* (z. B. zur Evaluierung des First-Pass-Effekts)
    • Gallengang* (z. B. zur Evaluierung des enterohepatischen Kreislaufs)
  • Gallengang-Ligation (Ratte)
  • Kastration

*Chirurgische Eingriffe an Tieren werden beim Lieferanten für Ratten und Mäuse durchgeführt.

Methoden zur Probennahme

  • Jugulariskatheter
  • Schwanzvene oder -arterie
  • Zungenvene
  • Gesichtsvene
  • Plexus retrobulbaris
  • Herzpunktion (terminal)
  • Microsampling
  • Gewebeperfusion
  • Metabolischer Käfig

Probentypen

  • Vollblut, Plasma, „Dried Blood Spots“ (DBS)
  • Exkrete
    • Urin
    • Stuhl
    • Galle
  • Bronchioalveoläre Lavageflüssigkeit
  • Liquor (CSF)
  • Gewebe/Organe

Biomarker

  • Alle Marker, die mit validierten Immunoassays oder LC-MS-Methoden in biologischen Matrizen quantifiziert werden können
  • Probenbearbeitung für die Histologie
  • Hämatologie

Vollständige PK-Studien

  • Dosisproportionalität
  • Organverteilung, Exkretion, Massenbilanz
  • Metabolitenidentifizierung
  • First-Pass-Effekt

Ex-vivo-Untersuchungen

  • Gewebeschnitte

Alle experimentellen Verfahren sind durch die Tierschutzbehörden zugelassen und überwacht und werden gemäß deren Vorschriften durchgeführt. In der In-vivo-Abteilung von Pharmacelsus finden regelmäßige Kundenaudits mit positiver Beurteilung statt.

In vivo Dienstleistungen

Download Flyer

Bitte kontaktieren Sie uns für Ihre spezifischen DMPK Studie.

MUDr. Maria Li
Director Business Development
li@pharmacelsus.de

Anika Christoffel
Team Manager in vivo Pharmacology
christoffel@pharmacelsus.de

Unser erfahrenes, hochmotiviertes Team bietet Ihnen eine Vielzahl von Services in folgenden Bereichen an:

In vitro ADME

Mehr

In-vitro- und in-vivo-Toxikologie

G(C)LP und non-GLP Bioanalytik

In-vitro- und in-vivo-Pharmakologie

Biologische Therapeutika

Präklinische Dienstleistungen

GBA Group Pharma

© 2020 GBA Group
DatenschutzRechtliche HinweiseAGBImpressum