Wissen, was drin ist:

Woher stammt das Ethylenoxid (ETO)?

Die Lösung des Rätsels um ETO: Im Jahr 2020 gab es durch Corona weltweit Probleme bei der Ausfuhr von Rohwaren wie z.B. Sesam. Im Zuge dieser Ausfuhrstopps wurden in einigen Ursprungsländern wie z.B. Indien bestimmte Waren zur Konservierung mit ETO begast. Die Analyse von ETO ist eine Routineanalytik der GBA Group.

Kontaktieren Sie uns unter:

Tel. +49 (0)40 797172-245
E-Mail: service@gba-group.de
Kontaktformular

Weitere Informationen zu diesem Thema unter
www.gba-group.com/food/analysen/kontaminanten/ethylenoxid

www.bfr.bund.de/cm/343/gesundheitliche-bewertung-von-ethylenoxid-rueckstaenden-in-sesamsamen.pdf

© 2020 GBA Group
DatenschutzRechtliche HinweiseAGBImpressum