Wissen, was drin ist:
EU-Verordnung 2021/618 - Neue Rückstandshöchstgehalte für bestimmte Pestizide
18.5.2021

EU-Verordnung 2021/618 - Neue Rückstandshöchstgehalte für bestimmte Pestizide

Neue EU-Verordnung 2021/618 zur Änderung der Verordnung 396/2005 hinsichtlich der Höchstgehalte an Rückständen von Diclofop, Fluopyram, Ipconazol und Terbuthylazin in oder auf bestimmten Erzeugnissen. Diese Änderungen gelten ab dem 06.11.2021 und für Erzeugnisse, die vor dem 06.11.2021 in der EU hergestellt oder in die EU eingeführt wurden, gelten die bisherigen RHG. Die Pestiziduntersuchung ist ein Routineparameter der GBA Group.

Stellen Sie die Lebensmittelsicherheit Ihrer Produkte mit unserem Service sicher.

Kontaktieren Sie uns unter:

Tel. +49 (0)40 797172-245
E-Mail: service@gba-group.de

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie auf
Veröffentlichung der europäischen Kommission

© 2022 GBA Group

Folgen Sie uns

  • linkedIn GBA Group
  • xing
  • gba youtube
  • gba Instagram
KontaktDatenschutzRechtliche HinweiseAGBImpressum
Telefon Telefon